Püttlinger Bündnis für Familie

Wir bieten

Püttlinger Kinderbetreuungsbörse
Püttlinger Bündnis für Bildung
Familienberatungsstunde
Tagespflegenest
Newsletter für unsere Bündnispartner/innen
Elterninformationsveranstaltungen
Familienfreundliche Musikveranstaltungen
Familienaktionstage
Unterstützung des städtischen Sommerferienprogramms

Unsere Bündnispartner

Das Püttlinger Bündnis für Familie hat mittlerweile 31 Bündnispartner.

Unsere Deklaration als PDF-Download

PDF-Download-Logo Deklaration Püttlinger Bündnis für Familien – 3,5 MB

Aktuelles vom Püttlinger Bündnis

Wir wünschen allen Kindern mit ihren Familien schöne Ferien.

zum Ferienprogramm der Stadt Püttlingen

Püttlinger Bündnis für Familie unterstützt Flüchtlingskinder beim Schulstart

Um Flüchtlingsfamilien, die in Armut nach Deutschland kommen und hier ein neues Zuhause suchen, zu unterstützen, hat sich das Püttlinger Bündnis für Familie entschieden, zukünftig mit einem Starterpaket zu einem erfolgreichen Schulstart der angehenden Schulkinder beizutragen. Das Bündnis möchte ab sofort jedes Flüchtlingskind zur Einschulung in die Grundschule mit einem gefüllten Federmäppchen ausstatten, das mit allem bestückt ist, was beim Schulstart benötigt wird: Bunte Farbstifte, Anspitzer, Bleistifte, Bastelschere, Radiergummi, Lineal und Schreibblock.

Da bekanntlich die Sprache der Schlüssel zu einer gelungenen Integration ist, sollen die Kinder mit einer guten Ausrüstung an Arbeitsmaterial Spaß am Lernen in der Schule entwickeln. Ziel der Aktion soll sein mit einem kleinen Beitrag die Voraussetzungen für eine gute Schulbildung der Flüchtlingskinder zu schaffen.

Püttlinger Bündnis übernimmt weitere Verantwortung für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Einsatz von Tagesmüttern in Tagespflegenest

Seit mehr als neun Jahren bietet das Püttlinger Bündnis für Familie durch die Online-Kinderbetreuungsbörse Eltern Unterstützung in Sachen Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Durch die Übernahme eines Tagespflegenestchens in Köllerbach hat das Bündnis nun diese Angebotspalette erweitert. In den Räumlichkeiten einer ehemaligen Kita sind zwei Tagesmütter in der Villa Kunterbunt tätig.

Sie besitzen eine Pflegeerlaubnis seitens des Jugendamtes und betreuen jeweils bis zu fünf Kinder, auch in den Ferien. Durch dieses Angebot haben Eltern eine Wahlfreiheit bei der Entscheidung der Kinderbetreuung. Somit hat das Püttlinger Bündnis für Familie zwei verlässliche Säulen geschaffen, um Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen.

Bündnis für Familie engagiert sich im Bündnis für Bildung

Anfang 2013 gründete sich das Püttlinger Bündnis für Bildung mit der Intention sich besonders für die Bildung von Kindern einzusetzen, die viel zu häufig immer noch von dem sozialen Umfeld beeinflusst wird.

Durch die Gründung des Püttlinger Bündnisses für Bildung, das sich aus der Stadt Püttlingen, dem Püttlinger Bündnis für Familie und der Musikschule Püttlingen zusammensetzt, konnte eine Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung erreicht werden. Auf diese Weise konnte mit dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ ein außerschulisches Angebot der kulturellen Bildung in Form von musikalischer Früherziehung verwirklicht werden, das allen Kita-Kindern, abgesehen vom Einkommen ihrer Eltern, kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Die Bundesmittel dienen dazu, die musikalische Bildung in den städtischen Kindertageseinrichtungen zu fördern. In den Genuss des umfassenden Bildungserlebnisses im musikpädagogischen Bereich kommen die vier- bis fünfjährigen Vorschulkinder der jeweiligen Jahrgänge. Das Angebot wird während der normalen Öffnungszeiten der Kitas morgens für die Dauer einer Stunde von einer Musikpädagogin der Musikschule Püttlingen durchgeführt.

Weitere Informationen unter Tel. 06898/ 691-180.

Betreuungsdatenbank

Beratung und Hilfe

Der Familienhelfer: Ratgeber für Familien im Saarland



Die Broschüre kann kostenlos bestellt werden unter: www.saarland.de