Regeleinrichtungen

In der Regel werden im Kindergarten Kinder im Alter von 3-6 Jahren in Gruppen von Fachkräften betreut. In integrativen Kindergärten werden auch behinderte Kinder aufgenommen.

Hinsichtlich der Öffnungszeiten gibt es drei unterschiedliche Modelle:
1. Teilzeitbetreuung am Vor- und am Nachmittag,
2. verlängertes Vormittagsangebot von morgens bis nach dem Mittagessen,
3. Ganztagsbetreuung von morgens bis zum Spätnachmittag. Diese Kindergärten werden als Kindertagesstätten (kurz KiTa) bezeichnet.

7 Kindergärten bieten in Püttlingen Betreuung von Kindern im Vorschulalter (3 – 6 Jahre) an. Die Einrichtungen stehen teilweise in kommunaler und teilweise in freier Trägerschaft.

Püttlingen ist Standort von 3 Grundschulen und einer Dependance, einer Erweiterten Realschule sowie der Staatlichen Schule für Körperbehinderte.
Träger der Grundschulen ist die Stadt Püttlingen. Der Stadtverband Saarbrücken ist Träger der Erweiterten Realschule. Die Staatliche Schule für Körperbehinderte wird vom Land getragen.

PDF-Download-Logo Informationen über KiTas in Püttlingen

Betreuungsdatenbank

Beratung und Hilfe

Der Familienhelfer: Ratgeber für Familien im Saarland



Die Broschüre kann kostenlos bestellt werden unter: www.saarland.de

Frühe Hilfen im Saarland

Das Landesprogramm bietet Eltern im gesamten ersten Lebensjahr des Kindes und bei Bedarf darüber hinaus Unterstützung durch verschiedene Angebote.

Weitere Informationen finden Sie unter www.saarland.de.